HE-MANs Machtschädel - Das MOTU Hörspiel Review

HE-MANs Machtschädel - Das MOTU Hörspiel Review

Interview mit HUGO BARTWISCH (MotU Hörspiele auf Youtube)

Interview mit HUGO BARTWISCH (MotU Hörspiele auf Youtube)

ER hat alle MotU HÖRSPIELE auf YOUTUBE hochgeladen!
In einem sehr synaptischen und interessanten Interview erzählt Hugo Bartwisch der MOTO Fan-Welt erstmals warum es ihm wichtig war, dass wir alle so einfach wie möglich an dieses Gesamtwerk kommen.
Des weiteren plaudert er mit Oli über seinen Zugang zu den Masters of the Universe im Allgemeinen, seine erste MotU-Figur, sein Lieblings-Hörspiel und warum sich Trap-Jaws Herkunftsgeschichte so in sein Gehirn gebrannt hat.

Das epochale Intro wurde gesprochen von MotU FanFictions own Mathias!

Viel Spaß!

30 - Das Zepter der unendlichen Macht

Fast wie in alten Zeiten fühlt sich diese Folge an, denn sowohl die Handlung als auch die auftretenden Sprecher/Innen erinnern ein wenig an die den Beginn der Hörspielreihe. Und auch fast wie in alten Zeiten fühlt sich auch der Podcast dazu an. Denn passenderweise sprechen Dida und Oli ausnahmsweise mal wieder als Duo und ganz ohne Gast über diese tolle Folge und entdecken, wie immer viel liebenswerten Klamauk in einer spanenden Geschichte.
Nostalgie in der Nostalgie quasi.

Viel Spaß bei der Review!

29 - Das ewige Feuer - mit MOTU FanFiction zu Gast

Hordak tritt endgültig aus dem Schatten Skeletors...aber wo ist Hordak eigentlich? Kommt er überhaupt vor? Dida, Oli und ihr Gast Mathias gehen dieses Frage auf den Grund und reden außerdem noch über ganz viele andere interessante Details zu dieser Folge...
Viel Sopaß!

Hogan's Machtschädel #2

Bret Hart vs Yokozuna (inkl. HOGAN) - Wrestlemania 9

Stephan und Leoni von Radio Education - der Schulpodcast besprechen gemeinsam mit Oli den Las Vegas Screwjob.
Das Match gibt´s unter folgendem Link...
https://www.dailymotion.com/video/x556ftw

...wenn ihr keine Zeit oder Lust auf das Bild habt macht das auch nicht viel aus, denn wir versorgen euch mit vielen interessanten Infos und Nonsens aus der guten alten WWE Zeit.

Viel Spaß!

28 - Skeletors Roulette

He-Man, der Herr des Bösen und Skeletor als der Kämpfer für das Gute!? Was ist denn da los...
Da gibt es wieder einiges zu besprechen!
Dida, Oli und ein Gast, der mittels Roulette-Spiel ermittelt wird, gehen der Episode auf den Grund.

Viel Spaß!

27 - Zoar im Strudel der Zeit

Wenn Peter Pasetti und Franz Josef Steffens in einer gemeinsamen Szene die Folge eröffnen, kann es sich um keine schlechte Episode handeln. Genial, wie die beiden zusammen mit ihrer jeweiligen Skeletor-Lache einen sofort in das Abenteuer hineinsaugen, auch wenn Steffens hier eigentlich Mantenna spricht.
Doch natürlich haben wir, wie immer, noch viel mehr gefunden, das es zu besprechen und analysieren gilt.
Viel Spaß beim Hören!

26 - Orkos schwerste Stunde mit MOTU-Dad als Gast

Orko verliert seine Zauberkräfte, Adam kann sich nicht mehr verwandeln und die Erstauftritte von Stondar, Rokkon und King Hiss!
Klingt nach einer spannenden Folge mit viel Potential...ob dem so ist, wird auch dieses Mal wieder sehr detailgerecht herausgearbeitet.
Als Gast dürfen Oli und Dida den MOTU-Dad aka Toby begrüßen.

Viel Spaß

25 - Teelas Verrat

Die vermeintlich schlechteste Folge muss durch den Machtschädel Qualitätstest - Dida und Oli haben sich diesmal nur zu zweit durch eine Folge gearbeitet und finden neben einer naiven Teela, verkleideten Monsterkämpfern und ungewohnten Sprechern bei Beast-Man und Webstor durchaus auch einige Lichtblicke.

Viel Spaß!

24 - Skeletors Meisterplan

Skeletor hat einen Meisterplan ausgeheckt - sein Spielball dabei ist dieses Mal der Mann mit den drei Gesichtern. Um herauszufinden, ob die Folge auch meisterhaft geworden ist, braucht es ebenfalls 3 Gesichter...Oli, Dida und Dennis. Gemeinsam wird wieder alles was unlogisch, oder unfreiwillig komisch ist, aufgedeckt und besprochen. Eines vorweg - es gibt viel zu tun.
Viel Spaß!